Beratung & Coaching

Hilfe zur Selbsthilfe

...manchmal braucht man ein wenig mehr Hilfe!
Bei uns bekommst Du individuelle Beratung und Training auch wenn es mal kompliziert wird oder andere schon aufgegeben haben.
Bei uns bist Du mit Deinem Hund willkommen!!
Hier bekommst Du ein persönliches, ausführliches Anamnesegespräch und ein individuell auf Dich zugeschnittenen Trainingsplan.
Wenn Du Dich für uns entscheidest, nehmen wir uns immer genug Zeit für Dich und gehen den Weg mit Dir und Deinem Hund solange, wie Du uns brauchst.
Unser Ziel ist es aber Dich so sicher im Umgang und im Verständnis mit und für Deinen Hund zu bekommen, dass Du und Dein Hund Euren Weg ganz entspannt ohne uns gehen könnt.

Wir gehen davon aus, wenn Du auf unsere Seite gefunden hast, zeigt Dein Hund z.B. eines von folgenden Verhaltensweisen oder Du hast das Gefühl, dass er sich auf dem Weg dahin befindet:
- Aggressionen an der Leine gegenüber Artgenossen oder Personen
- Aggressionen Dir gegenüber oder gegenüber Familienmitgliedern
- Aggressionen gegenüber fremden Personen oder fremden Hunden
- Jagdverhalten gegenüber Beutetieren, anderen Hunden oder z.b. Autos, Radfahreren etc.
- Trennungsstress/ oder -angst
- Ängstliches/ Unsicheres Verhalten in bestimmten Situationen
- Ziehen an der Leine
- sehr aufgeregtes Verhalten/ wenig Ansprechbarkeit/ wenig Orientierung an Dir
- aufdringliches Verhalten z.B. gegenüber Besuchern oder anderen Hunden
- uvm.

Wir gehen ebenfalls davon aus, dass Du nicht nur Symptome bekämpfen willst, sondern die Thematik an der Wurzel packen möchtest, so dass Du nicht auf ein Thema einen Deckel drauf machst und sich dafür ein anderes aufmacht. Das ist sicherlich der größte Unterschied in unserer Arbeit im Vergleich zu anderen.

Preise

Ersttermin

- Dauer: max. 3 Stunden (jede weitere angefangene halbe Stunde +40,-Euro)
- Anamnese & Lösungsplan (nicht schriftlich)
- praktische Umsetzung des Gehörten/ Training
- in der Regel bei Dir zu Hause (dann entsteht Fahrgeld), bei uns in Hildesheim auf dem Hundeplatz oder online, wenn Sie nicht aus dem Umkreis Hildesheim kommen

260 €

Kontrolltermin

- Dauer: 60 Min.
- jede weitere angefangene 30 Minuten 40,-Euro

80 €

Fahrgeld

- pro gefahrenen Kilometer ab Trainerstandort
- wenn Sie ein Training bei Ihnen vor Ort wünschen

0,50 €

Ausfallgebühr

Anamnesegespräche und Einzelstunden können bis 72 Stunden vor dem Termin kostenfrei abgesagt werden. Bei kurzfristigeren oder nicht erfolgten Absagen, wird der Betrag für den gesamten Termin fällig. Bei der zweiten Absage eines Termins erfolgt eine anschließende Neuvereinbarung nur noch nach Zahlungseingang des gesamten Trainingspreises, sollte dieser Termin dann wiederrum abgesagt werden, wird der Betrag ohne die Möglichkeit einer Rückerstattung oder einer neuen Terminabsprache einbehalten.

Mehr Details zu den Terminen

Der Ersttermin

Der Ersttermin dauert ca. 3 Stunden. Diese Zeit ist im Preis inkludiert.
Der Preis für die 3 Stunden steht fest. Darüber hinaus berechnen wir 40,-Euro pro angefangene halbe Stunde.
Wie lange wir brauchen, richtet sich nicht nach uns, sondern nach Dir und Deinen Fragen.

Im Ersttermin stellen wir zuerst viele Fragen über Dich und Deinen Hund, um uns ein Bild davon machen zu können, wie sich die Thematik, wegen derer wir bei Euch sind, entwickelt hat und wo Ihr jetzt steht.
Im Anschluss erklären wir Dir genau, wie es zum störenden Verhalten kam und was es aktuell begünstigt. Themen die oft wichtig sind, sind z.B.

  • die Welpenzeit
  • bei Hunden aus dem Ausland die Epigenetik
  • Einfluss der Genetik allgemein
  • Erregungsniveau
  • wie man sich das Recht erarbeitet auch mal "Lass das" sagen zu dürfen
  • Freiheit und Freiraum
  • Korrektur und Belohnung

Diese Themen sind Basisthemen und wir waren in 18 Jahren noch in keinem Einzeltraining, wo der Hund schon unerwünschtes Verhalten gezeigt hat, wo all diese Themen gut waren. Deshalb betreffen sie auch jeden Hundehalter und erklären in 98% aller Fälle auch schon, warum es zum Verhalten kam und was es gerade aufrecht erhält.

Nachdem wir alles besprochen haben was wichtig ist und nachdem all Deine Fragen beantwortet sind, werden wir praktischer. Diese Praxis betrifft in der Regel die Komponenten des Häuslichen Programms, welches IMMER wichtig und relevant ist, denn das Innen bestimmt das Außen, also sprich, wie Du Dir Regeln erarbeitest und wie Du die nötige niedrigere Energie herstellst.
Ebenfalls zu unseren Themen gehört in der Regel dann das gemeinsame losgehen für einen Spaziergang und worauf Du in nächster Zeit beim Spaziergang speziell achtest.
Wir müssen in 99% aller Fälle jeden Hund resetten in unterschiedlichen Bereichen. Erst von diesem resetteten Bereich aus, macht es Sinn andere Themen, insofern sie dann überhaupt noch vorhanden sind (vieles erledigt sich dann von selbst) anzugehen. Andernfalls wäre es so, als würdest Du versuchen einen laufenden Motor zu reparieren. Wir müssen also Deinen Hund zum Innehalten und zuhören bringen und wir müssen Deinen Hund dazu bringen, dass er Dir glaubt und vertraut, so dass er sich von Dir anleiten läßt.
Nur von diesem Standpunkt aus, kann man nachhaltig am unerwünschten Verhalten seines Hundes arbeiten. Alles andere ist Symptombekämpfung.

Nach dem Ersttermin

Im Preis enthalten ist, dass wir Dir bis zu 3 Monate nach dem Ersttermin für Nachfragen per WhatsApp zur Verfügung stehe. (innerhalb unserer normalen Arbeitszeit) Telefonate dauern in der Regel länger als geplant, deshalb schränken wir die Zeit am Telefon etwas ein, zumal wir eben einfach auch sehr oft beim Kunden sind und wir unsere Telefone da natürlich aus haben. Unsere ganz normalen Erreichbarkeit sagt Dir Dein Trainer gerne persönlich oder per WhatsApp.
Solltest Du eine Notfallanfrage haben in den Zeiten, wo wir nicht erreichbar sind oder unbedingt ein Telefonat wünschen, dann fällt eine Notfallgebühr von 15,-Euro an.
Ein Telefonat ist bis 10 Minuten kostenfrei, darüber hinaus berechnen wir 15,-Euro für jede angefangene halbe Stunde.

Kontrolltermine

Natürlich läßt sich nicht jedes Thema mit einem Ersttermin klären und lösen. Generell kann man sagen, je früher Ihr Euch mit einem aufkommenden Problem bei uns meldet, umso höher die Wahrscheinlichkeit, dass der Ersttermin reicht.
Kontrolltermine vergeben wir, je nach Thema meistens in einem Abstand von 4 - 6 Wochen zueinander. Sinnvolle Ausnahmen besprechen wir.
So ein Termin dauert in der Regel 60 Minuten und kostet 80,-Euro, für jede weitere angefangene 30 Minuten berechnen wir 40,-Euro.
Meistens sind hier hauptsächlich praktische Themen relevant. Also z.B. ein Spaziergang dort, wo viele Hunde sind, um mit einem Leinenpöbler zu trainieren oder Besuchertraining bei Dir zu Hause oder Komponenten des Antijagdtrainings oder eben alles, was Schwierigkeiten bereitet und wo Du praktische Unterstützung benötigst.
Diese Kontrolltermine finden im Normalfall bei uns in Hildesheim statt, weil wir dazu Deinen heimischen Bereich nicht mehr benötigen. Ausnahmen besprechen wir natürlich und sind möglich.